Kein Schlussstrich!

Bei allem angemessenen Realismus dieser Tage freue ich mich doch über aufregende Neuigkeiten: Ich werde als Altsolistin die Uraufführung sowie zwei weitere Vorstellungen des monumentalen Oratoriums “Manifest(o)” von Komponist Marc Sinan unterstützen. Das zu diesem Anlass komponierte Werk nimmt sich, als ein Großevent des bundesweiten Theaterprojekts “Kein Schlussstrich”, thematisch der Aufdeckung des NSU-Komplexes vor zehn Jahren an und findet musikalischen Ausdruck für das unfassbare geschehene Unrecht. Besonders weil mich die Thematik persönlich umtreibt und immer wieder aufs Neue berührt und betroffen macht freue ich mich von Herzen, das künstlerische Team bei diesem ambitionierten Projekt an den Theatern Nürnberg und Jena gemeinsam mit den weiteren Solisten sowie der Staatsphilharmonie Nürnberg und der Jenaer Philharmonie zu verstärken.

Premiere Jena: 28.10.

Aufführungen Nürnberg: 31.10. und 7.11.

weitere Infos hier…