Standing Ovations für die 3. Sinfonie von Mahler

Nach zwei bejubelten Konzerten mit dem Jungen Sinfonieorchester Hannover in der Trinitatiskirche in Wolfenbüttel sowie im Großen Sendesaal des NDR Hannover mit langem stehendem Applaus an beiden Abenden veröffentlichte die HAZ eine begeisterte Kritik aus der Feder Claus-Ulrich Heinkes, in der auch Johanna Krödels Leistung hervorgehoben wird. Nachzulesen hier: http://www.haz.de/Nachrichten/Kultur/Uebersicht/Das-Junge-Sinfonieorchester-Hannover-spielt-Mahler

Diese Webseite speichert einige Benutzerdaten in Form von Cookies. Wenn Sie sich gegen jede Form des Trackings entscheiden, wird ein Cookie in Ihrem Browser diese Entscheidung für 1 Jahr speichern.  Ich stimme zu / Ich lehne ab
494